Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung

Cookies benutzen
Hospizbewegung-Hilden :: Nachrichten
Hospiz-Nachrichten Nr. 21 (2015)

Verabschiedung unseres langjährigen Schatzmeisters Herrn Manfred Schünemann

Nach langjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit als Schatzmeister der Hospizbewegung Hilden hat sich Manfred Schünemann entschieden, auf der Mitgliederversammlung am 17.03.2015 nicht mehr für dieses Amt zu kandidieren.

Bis zum heutigen Tage ist Manfred Schünemann der Garant für eine allen Bestimmungen und Vorschriften entsprechende Kassenführung. Mit äußerster Sorgfalt, immensem Fleiß und hoher Sachkunde hat Manfred Schünemann dafür gesorgt, dass bei Finanzplanung und Haushaltsabwicklung Jahr für Jahr die gesteckten Ziele erreicht wurden. Zugleich hat er immer wieder als "Wächter des Geldes" seine Stimme warnend erhoben, wenn Vorstand, Mitarbeiter/innen oder Ehrenamtler mit Ideen und Wünschen die finanziellen Möglichkeiten der Hospizbewegung Hilden strapazieren wollten.

Für alle Bereiche hat er in den langen Jahren seiner ehrenamtlichen Tätigkeit auskömmliche Verträge mit Anbietern ausgehandelt, Sponsoren gewonnen und nachvollziehbare Kalkulations- und Abrechnungsmodalitäten entwickelt und deren Anwendung kontrolliert.

Bei dem seit längerer Zeit geplanten und im April des Jahres 2011 vollzogenen Umzug der Hospizbewegung Hilden von der Mittelstraße in die Hummelsterstraße war Manfred Schünemann nicht wegzudenken.

Auch wenn seine Arbeit nach außen hin nicht so bemerkbar ist, hat Manfred Schünemann doch für die Hospizbewegung Hilden nicht nur eine verlässliche finanzielle Basis geschaffen, die Art seiner Kassenführung und Aufgaben-erfüllung wurde auch bei allen Prüfungen als vorbildlich bezeichnet, und es ist daher auch nicht verwunderlich, dass er in den 16 Jahren immer einstimmig entlastet worden ist.

Manfred Schünemann hat mal gesagt, dass er mit 70 Jahren etwas kürzer treten wolle und ließ sich auch mit guten Worten nicht zu einer erneuten Kandidatur als Schatzmeister überreden. Zu den Festen wird er aber gerne kommen und hat seine Einladungen über viele weitere Jahre bereits heute sicher.

Die Hospizbewegung Hilden ist Manfred Schünemann zu großem Dank verpflichtet.

Der Vorstand
Inhalt
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6
Seite 7
Seite 8
Seite 9