Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung

Cookies benutzen - Weiterhin nicht die volle Funktionalität nutzen
Hospizbewegung-Hilden :: Pressemitteilungen
Pressearchiv (Mitteilungen)


HILDEN (RP) Bei einem Benefizkonzert in der Musikkneipe Benrather20 kamen 1350 Euro für die Hildener Hospizbewegung zusammen. Dafür bedankt sich Hospiz-Koordinatorin Ulrike Herwald. Die Mitglieder der Bands "Blues Companion", "Henderson", "Red Cars" und "Allstar Band" heizten den Gästen tüchtig ein. Organisiert hatte das Benefizkonzert Udo Ern gemeinsam mit den Wirtsleuten Marion und Wolfgang Stapelmann. Megan Gerard ließ unermüdlich den "Hut" unter den Gästen herumgehen. Die Hospizbewegung bedankt sich auch bei den Sponsoren, dem EU-Abgeordneten Herbert Reul, den Stadtwerke Hilden, dem Bestattungshaus Thelen, der CDU-Fraktion, der Bismarck-Apotheke, der Rats-Apotheke und der Heilpraktikerin Marion Lichtenauer.

(Quelle : RP)



2019 Gesamt

Oktober
September
Mai
April
März


2018 Gesamt

September
Juni
April